Verkehrstherapie

Bei delinquentem Verkehrsverhalten kann die Administrativbehörde eine Verkehrstherapie anordnen.
Im Zentrum der Verkehrstherapie steht Ihr verkehrsrelevantes Verhalten. Ziel der Therapie ist die Wiedererlangung der charakterlichen Fahreignung.

Ich bin auf der Liste der akkreditierten Verkehrstherapeuten der Schweizerischen Vereinigung der Verkehrspsychologie. Und bin den Qualitätskriterien des Verbandes zur fachlich korrekten Durchführung von Verkehrstherapien verpflichtet. Es ist keine Verrechnung über die Krankenversicherung möglich.

Claudia Kündig, lic. phil. I
Fachpsychologin für
Psychotherapie FSP

Rapperswilerstrasse 4
8630 Rüti

Gerne helfe ich Ihnen
persönlich weiter unter

Tel +41 55 240 70 33 Email senden

 
Seite drucken